auf dem Plan anzeigen
Damwild

In Misch- und Laubwäldern, in der Eben wie auch in Mittelgebirgen, ist der Damhirsch heimisch. Nachdem die Eiszeit ihn in Europa vernichtete oder nach Süden abdrängte, wurde er bereits wieder im Altertum mit Erfolg eingebürgert. Das typische Merkmal ist die beim Hirsch ab dem 5. Lebensjahr sich oberhalb der Mittelsprosse bildende Schaufel. Die Stangen werden jedes Jahr nach dem Winter abgeworfen und über den Sommer neu aufgebaut und vergrößert. Auch in diesem Jahr gab es beim Damwild im Steinwasen Park viel Nachwuchs.